InsLotRücken
- Eutonie und Metamorphose

Heilpraktiker
Martin Seeger



Rücken-Massagen
Ins-Lot-Rücken
Eutonie-Übungen
Die Metamorphische
Methode
Ergänzende Methoden
Kurse
Über mich
Kontakt
Links
Impressum
Ins-Lot-Rücken


Das Ins-Lot-Rücken betrifft auf der körperlichen Ebene Wirbel und Gelenke und beinhaltet, daß statt mit heftigen chiropraktischen Griffen ausschließlich im Zusammenspiel mit der natürlichen Dynamik des Körpers Fehlstellungen und Blockaden mithilfe sanfter, manueller Methoden behoben werden.


Die Dorn-Methode ist für mich dabei die grundlegende Arbeitsweise.
Sie ist eine einfach und logisch aufgebaute Art, Gelenke und Wirbel in ihre funktionelle Ordnung hinein zu korrigieren, ins Lot zu rücken.


Das methodische Prinzip läßt sich kurz so beschreiben: An der richtigen Stelle wird mit gerichtetem Druck bei gleichzeitiger aktiver und/oder passiver Bewegung des entsprechenden Körperteils des Patienten die gelenkige Verbindung der Knochenstrukturen in die natürliche funktionelle Paßlage geschoben. Dabei werden die Haltestrukturen nicht überansprucht und sie büßen so ihr Funktionspotential nicht ein.
Es wird von der Kontrolle und Korrektur der Basis, den Füßen, Beinen und dem Becken, ausgegangen und dann bis zur Halswirbelsäule und zum Kiefergelenk aufwärts gearbeitet.


Durch solche Korrekturen können auch die aus einer unausgewogenen Statik entstandenen Störungen an anderen Stellen des Organismus, so z.B. Herzrhythmusstörungen, nervöse Magenbeschwerden, Atemstörungen und vieles andere mehr wieder in Harmonie gelangen.


Tun Sie sich etwas Gutes - egal ob Sie auf Nordstrand wohnen oder hier im Urlaub sind - genießen Sie eine belebende
Rücken-Behandlung! Rufen Sie für einen Termin an unter 04842 - 90 06 59

Die
Kosten richten sich nach der Zeit, die ich für Sie zur Verfügung bin. Der zugrundeliegende Stundensatz beträgt € 60,00.


Mehrmals im Jahr biete ich praktische
Kurse zum Erlernen der Dorn-Methode und Breuss-Massage an. Termine bitte hier unter "Kurse" schauen oder telefonisch erfragen.